Papageienkäfig kaufen – Futter, Voliere

Bunt gefiedert, lebensfroh und mit einer unverwechselbaren Stimme versehen: Papageien als Haustiere erfreuen sich großer Beliebtheit. Doch bei der Anschaffung dieser intelligenten Tiere gilt es, wichtige Aspekte in der Haltung zu berücksichtigen.

Elementar ist beispielsweise die richtige Wahl des Papageienkäfigs und sich zum Thema „Papageienkäfig kaufen“ zu informieren. Die Voraussetzungen, die für die Haltung von Papageien gegeben sein sollten, sind folgend aufgelistet – und die Frage, was eine Voliere für Papageien mitbringen sollte, wird auch beantwortet.

Der Kauf von Papageien: Allgemeine Informationen und Voraussetzungen

Bevor der Kauf von Papageien erfolgt, sollten einige allgemeine Punkte beachtet werden.

✔ Alter

Papageien können bei guter Haltung und Pflege sehr alt werden. Je nach Papageienart reicht die Lebenserwartung von 50 bis 60 Jahren, mitunter auch bis zu 100 Jahren. Die Anschaffung sollte gut durchdacht werden, da diese Vögel zu einem lebenslangen Begleiter werden.

✔ Charakteristik

Papageien sind sensibel, treu und dem Menschen gern zugewandt. Sie benötigen gute Pflege sowie Zuwendung. Charakteristisch ist ihre laute und allgemein bekannte Vogelstimme. Die Geräuschkulisse, die bei der Haltung von Papageien entsteht, ist mit Nachbarn und Mitbewohnern abzusprechen. Eine Anschaffung sollte nicht nur erfolgen, weil Papageien als Gesprächspartner angesehen werden. Je nach Individualität des Vogels kann es auch dazu kommen, dass das Tier niemals das Sprechen erlernen wird.

Papageien sind nicht stubenrein. Die Hinterlassenschaften verursachen Schmutz, der regelmäßig beseitigt werden muss. Bei intensivem Training verstehen die intelligenten Tiere es aber meist, ihre Geschäfte an einem bestimmten Ort zu verrichten. Eine Garantiere dafür gibt es aber nicht.

✔ Haltung

  • Papageien sind keine Einzelgänger. Bei der Haltung eines einzelnen Tieres können Verhaltungsstörungen sowie Krankheiten auftreten. Das Anschaffen eines Vogelpaares oder einer Vogelgruppe ist unumgänglich. Die Vogelarten sollten in ihrer Rasse übereinstimmen oder zumindest gut miteinander harmonieren.
  • Die sensiblen Tiere zählen zu den großen Flugtieren und benötigen demnach ausreichend Platz. Bei Wohnung und Haus sollte überlegt werden, ob dies umsetzbar ist. Die Voliere muss geräumig sein und genügend Fläche zum Freiflug bieten.

Papageien können als Wildfang oder als Nachzucht erworben werden. Ein Verzicht auf Tiere aus dem Wildfang ermöglicht es, die Bestände in der Natur aufrechtzuerhalten.

Der richtige Papageienkäfig – worauf kommt es an?

Papageien, die auch als Großsittiche bezeichnet werden, bestechen vor allem durch ihre Größe. Da die Tiere niemals allein, sondern immer als Paar oder in Gruppen gehalten werden, muss die Ausstattung des Geheges gut durchdacht sein. Auch wenn das Angebot von Papageienkäfigen riesig erscheint, ist nicht jede Voliere auch tatsächlich für die großen Vögel geeignet.

Der richtige Papageienkäfig…

  • Ort: hell, zugluftfrei, ruhig, keine Heizung
  • Gegebenheiten: gute Temperatur, Beleuchtung, Luftqualität
  • Größe: Vogel kann Flügel einmal vollständig ausbreiten
  • Ausstattung: Papageiensand, echte Zweige, Spielzeug, Wasserbecken
  • Nahrung: Papageienfutter, vitaminreiche Kost
  • Empfehlung: Käfig mit Außenvoliere kombinieren

Für eine artgerechte Haltung sollte der Papageienkäfig geräumig sein und ausreichend Platz zum Fliegen bieten. Eine goldene Regel beim Papageienkäfig kaufen ist folgende: Genügend Platz besteht dann, wenn der Vogel seine Flügel einmal vollständig ausbreiten kann.

Im FarmTiger Online-Shop sind die Maße vom Käfig in der Produktbeschreibung aufgelistet, sodass nach Papageienart entschieden werden kann, ob die Größe im Sinne des Tieres ist. Wenn die Voliere größer als ein Flügelschlag ist, ist dies natürlich umso besser.

Neben der Größe sind auch andere Faktoren von Bedeutung. Die Gitterstäbe, die den Käfig bilden, müssen einen guten Zwischenraum aufweisen. Nur so ist gewährleistet, dass sich die Tiere nicht verletzen.

Wenn von außen alles stimmig erscheint, ist es wichtig, die korrekte Innenausstattung vorzunehmen. Je nach Größe und Anzahl der Tiere ist die Menge von Sitzstangen entscheidend. Sie müssen in ausreichender Form angebracht werden, sodass auch jedes Tier die Chance auf eine Sitzgelegenheit hat.

  • Die Papageienkäfige, die im FarmTiger Online-Shop erworben werden können, weisen diese Sitzstäbe standardmäßig auf. Zusätzlich können echte Zweige und Äste, beispielsweise von Obstbäumen, integriert werden.
  • Dieses Zubehör gibt nicht nur ein naturgetreues Abbild, sondern auch die Möglichkeit, am Holz mit den Krallen zu wälzen und mit dem Schnabel zu nagen.

Die intelligenten Tiere lieben es, ihre geistige Fitness zu fördern. Demnach sind spaßige Spielzeuge und weitere Beschäftigungsmöglichkeiten von Vorteil. Hängende Spielwaren wie Leiter, Glocken, Spiralen oder Baumwollseile machen die Voliere zum echten Erlebnispark.

Wenn nebenher die Lust auf das Fliegen entfacht wird, machen sich auch Sitzstäbe außerhalb der Voliere gut. Die Papageienkäfige beim FarmTiger Online-Shop verfügen fast allesamt über diesen Zusatz. So können die Flugtiere durch ihr Areal gleiten und zur Abwechslung nicht nur in, sondern auch auf ihrem Käfig Platz nehmen.

Der Boden im Papageienkäfig sollte mit Papageiensand ausgefüllt werden. Bei den qualitativ hochwertigen Volieren im FarmTiger Online-Shop lässt sich der Bodengrund wie ein Tablett ausziehen, wodurch die Reinigung einfach gelingt. Futterspender und Tränken sind in der Regel beim Papageienkäfig enthalten. Ergänzend können Futterautomaten oder rotierende Futterspender erworben werden.

Bei der Fütterung sollte spezielles Papageienfutter bereitgehalten werden. Die Mischungen bestehen aus Samen, Nüssen, Kernen, Pellets, Blüten und vielem mehr. Die vitaminreiche Kost schenkt die nötige Lebensenergie. Obst und Gemüse kann frisch serviert werden. Aber Achtung: Nicht alle Papageienarten vertragen jede Frucht – deshalb ist es wichtig, sich vorab zu informieren.

Der FarmTiger Online-Shop bietet Papageienkäfige zum Kauf an, die an den Füßen mit Rollen versehen sind. Das macht die Handhabung für den Halter der Vögel einfach und flexibel. Beim Reinigen beispielsweise kann die Voliere problemlos zur Seite geschoben werden.

Ob ein Käfig eher rund oder eckig erworben wird, kann nach Geschmack entschieden werden. Je nachdem, welche Optik im eigenen Zuhause erwünscht ist – ein modernes Erscheinungsbild weisen alle Papageienkäfige auf.

Eine ratsame Empfehlung für die Papageienhaltung gibt vor, dass der Käfig durch eine Voliere im Außenbereich kombiniert wird. So können die lebensfrohen Tiere bei angenehmer Witterung frische Luft und warme Sonnenstrahlen genießen. Auch der Platz zum Fliegen erweitert sich dadurch immens.

Der FarmTiger Online-Shop macht Papageien und ihre Halter glücklich. Geräumige Käfige und praktisches Zubehör ermöglichen es, eine artgerechte und liebevolle Haltung zu garantieren. Papageien werden so in ihrer Gesundheit bestärkt und zum jahrelangen, treuen sowie spaßigen Begleiter.

deinetrendthemen.com
Logo