Smartphone Trend 2022: Kabellose Bluetooth Kopfhörer – Air Pods & Co

Smartphones nehmen in unserem Alltag eine immer wichtiger werdende Rolle ein. Gerade was die Unterhaltungselektronik angeht, sind sie als Musikplayer sehr begehrt.

Apps für Sportler am Smartphone

Dienste wie YouTube und Spotify sind fast auf jedem Smartphone vorinstalliert und können bequem genutzt werden. Beim Joggen dient und das Smartphone mit Laufapps auch als Weghelfer und trackt unsere Zeit via GPS.

Kabellose Kopfhörer – Air Pods & Co

Wer beim Joggen oder auch beim Spazierengehen nicht auf gute Musik verzichten möchte, setzt ganz klar auf kabellose Kopfhörer oder in der Apple Sprache auf Air Pods. Die Kopfhörer für das Smartphone können in einer Ladeschale aufgeladen werden. Die Ladeschale kann mit einem Stromkabel verbunden werden und sorgt nach und vor des Einsatzes dafür, dass alles geladen wird.

Per Bluetooth lassen sich die kabellosen Kopfhörer schnell und einfach mit dem Smartphone aber auch mit anderen Endgeräten wie z.B. einem Tablet verbinden. Beim Laufen und auch beim Rad Fahren lässt sich somit ideal Musik hören.

Leichte Kopfhörer zu empfehlen

Von Vorteil ist, dass die Kopfhörer sehr leicht sind und einfach getragen werden können. Der Tragekomfort ist sehr hoch – kaum zu vergleichen mit einer kabelgebundenen Variante, die meist Probleme beim Tragen bereitet. Das Kabel zieht in der Regel an der Bekleidung, oder es lässt sich nicht einfach führen. Häufig fallen die kabelgebundenen Kopfhörer auch aus den Ohren, was beim Lauf sehr unangenehm ist.

Beispiele für gute Bluetooth Kopfhörer

  • Apple Airpods
  • Bose Sport Earbuds
  • Soundcore Life P2
  • Jabra Elite Active
  • JBL

Beispiele für kabellose Kopfhörer auf deinetrendthemen

Große Auswahl bei Kofphörern

Die Auswahl der Bluetooth Kopfhörer ist sehr groß. Bei der Wahl der richtigen Kopfhörer spielen verschiedene Merkmale eine Rolle. Vor allem der Tragekomfort sollte beachtet werden. Es gibt Kopfhörer, die sehr klein sind und direkt in das Ohr gesteckt werden.

Andere werden mit einem Bügel hinter dem Ohr befestigt. Ferner spielen auch die Sound Qualität und das Gewicht eine Rolle. Je leichter und je unauffälliger die Kopfhörer sind, desto besser können sie getragen werden.

Den richtigen Kopfhörer finden

Besonders angenehm ist es, wenn man den Kopfhörer beim Tragen kaum bis gar nicht merkt. Häufig ist es auch eine Frage der Gewöhnung, bis man den richtigen Kopfhörer gefunden hat und diesen tragen kann. Nach 1 bis 2 Mal Laufen merkt man meist sehr schnell, ob man mit dem Produkt arbeiten kann oder es unangenehm ist.

deinetrendthemen.com
Logo